Das ist die KiMU



 

KiMU ist eine Abkürzung für Kinder-Medien-Universität.

Hier können Kinder Vorlesungen besuchen, um mehr über ein bestimmtes Thema zu erfahren. Wenn Du Dich also anmeldest, kannst Du einen Tag lang wie die Großen zur Uni gehen.

Das Besondere an der KiMU am 02. Juni 2007 in Wiesbaden ist, dass sich alles rund um das Thema Medien also Film, Fernsehen, Internet, Radio und Zeitungen dreht. Du kannst auch alles ausprobieren und überall mal reinschnuppern wenn Du bei den Workshops mitmachst. Außerdem gibt es eine große KiMU-Rallye zum Spielen und eine Eventbühne. Hier kannst Du Dir Spanndendes anschauen und an Aktionen, wie zum Beipiel der großen Versteigerung zugunsten von UNICEF teilnehmen.

Die Macher der KiMU sind übrigens viele fleißige Studenten vom Fachbereich Design-Informatik-Medien. Sie werden von den Professoren der Fachhochschule Wiesbaden unterstützt und bekommen außerdem Unterstützung von weiteren Studenten der FH.